Home Strände
Category

Strände

    Llevant-Osten-Levante-Какие

    Wie heißen die schönsten Buchten im Osten?

    Der Osten Mallorcas ist eine der schönsten Gegenden auf der Insel, die Sie in Ihrem Urlaub unbedingt kennenlernen sollten. Herrliche Strände und Buchten verleihen der Küste ihre Formen und zeigen die Insel je nach Jahreszeit in wechselnden Farben. Kiefernwälder grenzen an beeindruckende weiße Sandstrände und bieten wahre Bilderbuchbilder. Mallorcas Buchten locken jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die diese paradiesischen Gegenden kennenlernen möchten. Zwar sind schon viele dieser Buchten sehr bekannt, aber es gibt noch ein paar kleine, vom Massentourismus abgelegene Schätze wie die folgenden 7 exklusiven Buchten, die Sie besuchen sollten, wenn Sie Mallorcas Essenz kennenlernen möchten.

    • Cala Romántica: Diese bezaubernde Bucht mit glasklarem Wasser und weißen Sandstränden liegt ganz in der Nähe der berühmten Cuevas del Drach Tropfsteinhöhlen. In Cala Romántica herrscht ruhiges Ambiente und es besteht die Möglichkeit, erfrischende Getränke an ihrer Strandbar zu sich zu nehmen.
    • Cala Murada:. Dieser kleine Strand mit seinen zahlreichen Serviceleistungen ist ideal für Familien. Er liegt im Ort Manacor und hat seinen Namen von dem malerischen Fischerort, zu dem er gehört und von dem Sie begeistert sein werden.
    • Cala Varques: Dieses einmalige Paradies liegt nur eine halbe Autostunde von unseren Hotels in Sa Coma entfernt. Cala Varques ist mit ihrer Ungestörtheit ideal, um sich in der Mittelmeersonne zu entspannen.
    • Cala Morlanda: Diese Bucht mit kleinen Steinen hat einen ganz besonderen Charme. Ihr seichtes, türkisblaues Wasser lädt zum Baden und zum Erkunden der schönen Meeresgründe ein.
    • Caló des Moro: Diese Bucht inmitten von Kiefern und sehr abwechslungsreicher Vegetation ist herrlich. Sie ist nach einem kleinen Ausflug in dieser Gegend mit herrlicher Meereslandschaft gut zu Fuß zu erreichen.
    • Cala Mondrago: Dieser kleine, von Kiefern und Felsen umgebene Strand liegt in der Nähe des Ortes Santanyí. Die Bucht wurde 1992 vom Parlament der Baleareninseln zum Naturpark und 1995 von der Europäischen Gemeinschaft als Naturgebiet von besonderem Interesse erklärt. Sie ist ein kleines Paradies, das Sie während Ihres Urlaubs nicht versäumen sollten.
    • Es Trenc: Dieser schöne und unberührte Strand liegt etwas weiter weg als die anderen. Er gehört zu den gut erhaltenen Gebieten auf Mallorca, die Sie beeindrucken werden. Nur wenige Kilometer davon entfernt liegt Ses Salines, einer der Salinen auf Mallorca, in der Sie den Herstellungsablauf der berühmten Fleur de Sel kennenlernen können.

    Im Osten Mallorcas, wo diese beeindruckende Naturschätze liegen, erwartet Sie die Essenz der Insel.

    Entdecken Sie Mallorca mit Protur Hotels.

    29 October, 2018 0 comment
    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Liebe Freunde – Strandzeit! Auf Mallorca ist Sommer und das können wir nur so feiern, indem wir Sie an die besten Strände der Insel einladen. Hier unsere Top-5-Strände – aber wir nehmen auch gerne Anregungen an